www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Blues CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Blues CDs.

Übersicht

Neue Blues CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

 

 

 

BLINDSIDE BLUES BAND “SMOKEHOUSE SESSIONS”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Blindside Blues Band - Smokehouse Sessions mc

TRACKLISTING:

01.  Little Red Rooster
02.  Rock Me Baby
03.  Dirty Double Dealer
04.  Sweet Little Angel
05.  Ramblin’ On My Mind
06.  Hoochie Coochie Man
07.  Same Old Situation
08.  Who Knows Jam
09.  Crossroads 69
10.  Albatross

Label: Grooveyard Records
Web: www.grooveyardrecords.com

HEAVY BIKER BLUES

Für Fans von:  George Thorogood - Jeff Healey - Robin Trower

USA (OHIO)

Blues von der heftigen Sorte. Erdiger Heavy Bluesrock mit breiten Gitarrenwänden. Die Blindside Blues Band plagiatiert sich durch die Musikgeschichte. Es klingt nach  Thorogood (“Little Red Rooster”), Stevie Ray (“Dirty Double Dealer”), Chicken Chack (“Ramblin’ On My Mind”), Robin Trower (“Hoochie Coochie Man”), Jimi Hendrix (“Who Knows Jam”) und in “Rock Me Baby” erlauben sie es sich, mit ZZ Top (“Tush”), Robin Trower (“Rock Me”) und Cream (“Crossroads”) 3 Klassiker zu einem Song ein-zu-topfen. Die Frage bleibt, ob man sich nicht doch lieber die Originale kaufen soll? Wer einen Haufen Zaster hat, kann das tun, aber wer eine moderne Blues-Rock-CD sucht, mit der er einfach 65 Minuten tierischen Spaß haben kann, kann unbedenklich zugreifen. Und irgendwie sagt mir das Gefühl, in dem rechts abgebildeten Haus haben sie ihren Übungsraum.

INFO: Mike Onesko aus Ohio wurde von keinem anderen als DEM Gitarren-Talent-Scout der USA überhaupt entdeckt. Mike Varney sah den damals 17jährigen während eines Gigs in einem Club, nahm den exzellenten Gitarristen und Sänger unter seine Fittiche und formierte ihn und  Kollegen zur Blindside Blues Band.  Mike’s Mitstreiter in der Band sind Scott Johnson (Gitarre), Emery Ceo (Drums), Jeff Martin (Drums) und Kier Stahely (Bassgitarre). Übrigens: Auf Mike’s website gibt es auch den Klassiker “I Love Rock’n Roll” zu hören, den er dort mit seiner Tochter Angelica singt.

VÖ: 19.05.09

Verfügbar: CD & Vinyl & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://www.mikeoneskoband.com/  

TOURDATEN

 

 

 

 

 

 

 

 

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Sammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx