www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Blues CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Blues CDs.

Übersicht

Neue Blues CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

CRAIG ERICKSON “SKY TRAIN GALAXY”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Craig Erickson - Sky Train Galaxy mc

TITELVERZEICHNIS:

01.  The Comeback
02.  Blinded By Love
03.  Getting Tougher - Ode To T
04.  Time (Never Enough)
05.  Illusions Of The World
06.  Mojo In Memphis
07.  Mercy
08.  Boogie For Love
09.  Sky Train
10.  Morning Glory
11.  Mojo In Memphis (Acoustic Version)

Label: Grooveyard Records
Web: www.grooveyardrecords.com

BLUES ROCK

Für Fans von:  Jeff Healey – Robin Trower – Leslie West - Dave Osti

USA (IOWA)

Ein cooler Blues Rock Groove erfreut von Beginn an, CRAIG ERICKSON macht auf seinem neuen Studio Album „Sky Train Galaxy“ durchgehend Dampf, geizt auch gleich nicht mit einem rattenscharfen Solo, bei dem er zeigt, dass er auch mit dem Wah-Wah-Pedal umgehen kann. „Blinded By Love“ kommt funky mit zur Seite gelegten Rhythmusspuren, über die dann wieder – dieses Mal nicht ganz so ultralaut – die swingenden Blueslicks gelegt worden sind. Stimmlich erinnert es mich an einen Mix aus „Jeff Healey“ und (altersmildem) „Johnny Winter“ – hier gesellt sich noch die sexy Backgroundstimme von Alicia Strong (ebenfalls später noch zu hören in „Mercy“) dazu. Kleiner Kritikpunkt: Am Ende ist es mir fast etwas zu viel Gitarre, die von überall her aus den Lautsprechern zu quellen scheint. Das Slideröhrchen wird ausgepackt in „Getting Tougher Ode To T“ (ein Tributsong an den verstorbenen Ex-Deep-Purple Gitarristen Tommy Bolin und dessen Song „Getting Tighter“ vom 1975er Album „Come Taste The Band“) und auch diese Spielart beherrscht der Gitarrist aus Iowa meisterhaft. Am Ende geht’s richtig fett in Richtung „Hendrix meets SRV“! Beide bezeichnet ERICKSON auch als zwei seiner Major Einflüsse.

Gesanglich überzeugt der Musiker, der bereits für Glenn Hughes, Rob Wassermann u. v. a. auf deren Touren und Alben gespielt hat, nicht unbedingt, aber dafür kommt jeder, der guten Gitarrenbluesrock schätzt, auf jeden Fall auf seine Kosten. Ebenfalls geil: Der Swamp-Boogie-Rocker „Mojo In Memphis“, auf den schwer dampfenden „Jimi-nimmt-den-Abendzug-nach-Seattle“ springt der Gitarrist in „Sky Train“, produziert hat er die ganze Sache übrigens selbst, die Instrumente (Gitarre, Bass) hat er ebenfalls im Alleingang eingespielt, lediglich in zwei Songs gastiert Bassist John Mall und ansonsten hat er noch 4 Schlagzeuger in den diversen Songs am Set (Tim King, Rob Haskell, Jon Wilson, Troy Harper) beschäftigt. Mit der „Acoustic Version“ von „Mojo In Memphis“ hat CRAIG ERICKSON am Ende noch ein Schmankerl für die feinfühlige Blues-Fraktion parat.

FAZIT: Drei Jahre nach „New Earth Blues“ gibt es den Nachfolger: „Sky Train Galaxy“ bietet deftigen Blues Gitarren Rock mit Anleihen an die Songs der bereits verstorbenen Jeff Healey und Johnny Winter und wer die Musik dieser beiden Gitarristen mochte, kann auch hier völlig unbedenklich zugreifen!

VÖ: 31.07.15

Verfügbar: CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://craig-erickson.com/  &  https://twitter.com/CraigErickson07 

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Sammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx