www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Blues CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Blues CDs.

Übersicht

Neue Blues CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

CYRIL NEVILLE “MAGIC HONEY”     Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Cyril Neville - Magic Honey

01.  Magic Honey
02.  Swamp Funk
03.  Something’s Gold A Hold On Me
04.  Another Man
05.  Still Going Down Today
06.  You Can Run But You Can’t Hide
07.  Invisible
08.  Blues Is The Truth
09.  Running Water
10.  Working Man
11.  Money And Oil
12.  Slow Motion

Label: Ruf Records
Web: www.rufrecords.de

BLUES FUNK ROCK

Für Fans von:  Neville Brothers - Meters - Tom Principato

USA

Der Chef der legendären „Neville Brothers“ meldet sich zurück mit dem Album „Magic Honey“, das vom besten europäischen Blues Label „Ruf Records“ veröffentlicht worden ist. Seit dem Gucken der herausragenden TV-Serie „Treme“, die sich in bisher drei gezeigten Staffeln mehr oder weniger mit der musikalischen Vielfalt aus New Orleans auseinander setzte, bin ich regelrecht infiziert von der Musikszene dieser tollen Stadt. Das neue (und siebte) Studio Album bringt ein exzellentes Potpourri aus Blues, Soul, Funk und traditionell angehauchten Zydeco-Songs. 54 Minuten lang zwirbeln neben den lokalen Szene Größen Cranston Clements (lässt seine Gitarre aufbrüllen im hendrix-affinen Heavy-Blues-Monster „Something’s Gotta Hold On Me“), Willie Green (drums), Carl Dufrene (Bass) und Norman Cesar (Keyboards) auch die Legenden Mike Zito (heisse Slidegitarreneinlagen in „Money And Oil“ und „Working Man“),Walter Trout (Gitarre in meinem persönlichen Fave „Running Water“ – ein mittelschwerer geiler Blues-Funk-Trip, wie ich ihn seit Monaten nicht mehr erlebt habe) sowie Dr. John (Orgel im „Swamp Funk“) und Allen Toussaint (Piano in der bittersüßen Soul Ballade „Another Man“) in den 12 Stücken und sorgen mit dem Meister für einen der besten Blues Cocktails des Jahres., Die Backing Vocals wurden von den Familienmitgliedern Omari und Gaynielle eingesungen. Im November befindet sich CYRIL NEVILLE auf Tour mit der “Royal Southern Brotherhood”, in der neben dem auf diesem Album spielenden & bereits erwähnten Mike Zito auch noch der exzellente Sänger Devon Allman (Sohn von Gregg Allman) mitwirkt. Die Tourdaten im Kasten unten rechts!

Fazit: „It’s the gumbo you’ve been waiting for“ heisst es auf der Webseite des Küchenchefs und genau so deftig schmeckt das Gericht, das vom „Neville Brother“ und seinen Mitstreitern kredenzt wird. Es ist das bisher rockigste Album des 64jährigen und das nötigt mich zu der Feststellung, dass es keine alten & jungen Musiker gibt, sondern neben zahlreichen Guten auch ein paar richtig geile Haudegen, die unabhängig vom Alter einfach die Musik im Blut haben wie CYRIL NEVILLE. Dass es zur Einstufung in die Kategorie „Platte für die einsame Insel“ nicht gereicht hat, liegt nur daran, dass ich mir im einen & anderen Moment noch ein paar atypische „new-orleans’sche“ Bläsersegmente gewünscht hätte.

VÖ: 17.09.13

Verfügbar: CD & digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: http://www.cyrilneville.net/  

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Sammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx