www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Blues CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Blues CDs.

Übersicht

Neue Blues CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

LEAD BELLY “American Epic: The Best Of Lead Belly”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  

Lead Belly - American Epic The Best Of

TRACKLISTING:

01.  Mr. Tom Hughes’ Town
02.  C. C. Rider
03.  You Can’t Lose Me, Charlie
04.  Kansas City Papa
05.  Death Letter Blues, Part 1
06.  Death Letter Blues, Part 2
07.  Fort Worth And Dallas Blues
08.  Bull Cow
09.  Ox Drivin’ Blues
10.  Shorty George
11.  You Don’t Know My Mind
12.  Matchbox Blues
13.  My Baby Quit Me
14.  Baby Don’t You Love Me No More

FOLK BLUES

Für Fans von:  Mississippi Fred McDowell - Pete Seeger

USA

LEAD BELLY ist einer der Blues Men, die zahlreiche jüngere Musiker und vor allem die Gitarristen beinflußt haben, einer dieser bekennenden Fans war u. a. Rory Gallagher gewesen, der in seinen Set auch einige Kultsongs der US Legende integriert hatte, darunter den Klassiker „Out On The Western Plane“, der von Gallagher-Fans zu Recht auf dessen Konzerten gefeiert wurde, wenn der irische Gitarrist auf der Bühne Platz nahm, um seinen akustischen Solo-Part zu beginnen. Die Musik von Huddie William Ledbetter, wie der am 20. Januar 1889 in einer ländlichen Gegend von Louisiana geborene Blues Musiker mit Geburtsnamen hieß, wird von Fachleuten und Insidern gerne in der Schublade Pre War Acoustic Folk Blues kategorisiert und ist auf zahlreichen Blues-Samplern zu hören, wo meistens auch die etwas bekannteren Kollegen wie beispielsweise „Mississippi John Hurt“, „Blind Boy Fuller“ oder „Big Bill Broonzy“ versammelt sind. Von Lead Belly selbst gibt es nur ca. 10 Solo Alben – alle nach seinem Tod am 06. Dezember 1949 posthum veröffentlicht. Die dokumentarische MusikTV-Serie „American Epic“, in der es ein paar Lieder vom – wie er auch oft bezeichnet wird – Meister der 12saitigen Bluesgitarre zu hören gibt, honoriert den Musiker, der auch noch Piano, Mandoline, Geige und Mundharmonika gespielt hat, mit einem extra Album, auf dem sich 14 seiner bekannteren Songs befinden. Klangtechnisch sollte allerdings nicht zu viel erwartet werden, die monoraulen Aufnahmen wurden 1:1 übernommen und kommen überwiegend aus der Schublade „Field Recording“ und wie im „Death Letter Blues“ ist trotz Remastering auch auf das authentische Bandrauschen nicht verzichtet worden. Die Anspieltipps: „Mr. Tom Hughes‘ Town“, „You Can’t Lose Me, Charlie“, „You Don’t Know My Mind“ und „Baby Don’t You Love Me No More“, das dem „Willie-Cobbs“-Klassiker „You Don’t Love Me“ (später auch von den „Allman Brothers“ oder „Dawn Penn“ gecovert) als Vorlage diente.

VÖ: 16.06.17

Verfügbar: CD & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Die TV-Serie “American Epic”: http://www.americanepic.com/

WIKIPEDIA

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten  1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx